jpc - CDs, Videos & Bücher

Home-BKC 52
Allgemeines 
News
Newsletter

Chronik
Männer-1.
Männer-2.
Männer-3.

Frauen
A-Jugend
B-Jugend
Jugend vor ´90

Pokal
Dirk`s-Laufbahn

AlwaysWorld 
Ace of Base
Car-World
Chat
E-Mail
Forum 
Gästebuch
Surftips
WebMaster

 

 

k

A-Jugend
Saison 1991/92 Saison 1996/97
Saison 1992/93 Saison 1997/98
Saison 1993/94 Saison 1998/99
Saison 1994/95 Saison 1999/00
Saison 1995/96 Saison 2000/01

Bezirksliga Chemnitz Staffel 3

Claus Schilling (ÜL)

Dirk Böhme (K)

Andreas Neubert

Gita Gemulla

Steve Pilz

Ronny Köhler

Susann Ziegs 

Spieler und Ergebnisse

Ort Böhme Gemulla Köhler Neubert Pilz Ziegs Gesamt Platz
Freiberg 327     316 355 300 1298 2.
Brand-Erbisdorf 409     372 382 318 1481 1.
Freiberg 344 349   357 367   1417 1.
Hainichen 345 368 284   346   1343 2.
Mittweida 379 340   376 384   1479 2.
Brand-Erbisdorf 440 375   416 384   1615 1.
Freiberg 387 366   373 334   1460 1.
Freiberg 379 352     344 320 1395 1.
Hainichen 339     378 341 315 1373 3.
Mittweida keine Ergebnisse vorhanden 1509 1.
 

Bezirksmannschaftsmeisterschaft

 
Chemnitz 408   291 353 367   1419 2.

Endstand der Liga

Platz Mannschaft Holz Punkte
1. BKC 52 14.370 75,0
2. SSV 91 Brand-Erbisdorf/m. 13.938 65,5
3. SV Aufbau Freiberg 13.669 57,0
4. SSV 91 Brand-Erbisdorf/w. 13.590 47,5
5. TSV Fortschritt Mittweida 13.369 40,0
6. KSV Hainichen I. 13.065 34,0
7. SV Empor Freiberg 12.611 30,0
8. KSV Hainichen II. 6.925 9,0

Mannschaftsbericht
k

Eine erfolgreiche Saison geht zu Ende. Nicht nur die Überlegenheit in der Liga beeindruckte. Dort konnte immerhin mehrmals Bahnrekorde eingestellt werden. So zum ersten Heimturnier in Brand-Erbisdorf. Dirk Böhme stellte mit 409 Holz einen neuen Rekord der männlichen A-Jugend auf. Dieser wurde jedoch noch am selben Tag von Ewest (SSV) mit 453 Holz klar überboten werden. Auch ein neuer Mannschaftsbahnrekord wurde mit 1481 Holz durch den BKC 52 aufgestellt. Doch dieser hielt nur wenige Wochen - am 17.12.1995 verbesserte ihn die A-Jugend um 136 Holz auf 1615 Holz (Durchschnitt von ca. 404 Holz). Entscheidenden Anteil hatten Dirk Böhme (440 Holz) und Andreas Neubert (416 Holz). Doch damit noch nicht genug. Auch Gita Gemulla konnte einen Bahnrekord aufstellen - in Hainichen mit 368 Holz. Durch den Staffelsieg nahm der BKC an den Bezirksmann- schaftsmeisterschaften in Chemnitz teil, wo man am Ende mit knappen Vorsprung von 5 Holz den zweiten Platz belegen konnte. Auch der Kreispokal konnte verteidigt werden. Es konnten ebenfalls 2 Einzeltitel gewonnen werden.